Laternenkinder Reloaded – Bio Sweat und Bio Jersey

Laternenkinder: „Ich gehe mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir. Dort oben leuchten die Sterne, hier unten leuchten wir…*sing*

So, so ähnlich oder vielleicht auch ganz anders beginnt sicherlich auch Dein Lieblingslied, passend zum Sankt-Martins-Fest, welches in nicht mehr allzu langer Zeit vor der Türe steht!

Herrlich, diese fröhlichen Gesichter mit den strahlenden Augen unserer Kleinen, die ehrfürchtig die eigene Laterne mit ihrem glänzenden Schein hinaus in die Welt tragen.“

Heute ziemlich genau vor einem Jahr haben wir Euch die wunderschöne Laternernkinder Kollektion vorgestellt. Schnell war sie ausverkauft und viele Nachrichten und viel Bitten haben uns erreicht. Wir haben uns Eure Wünsche zu Herzen genommen und freuen uns sehr, Euch heute die Neuauflagen präsentieren zu dürfen.

„Laternenkinder“

Ein detailverliebter Motivstoff mit einem dunklen Mitternachtsblau als Grundton. Darauf strahlen die Laternen und Farben quasi um die Wette. Passend dazu hat unsere Designerin Marleen Rapelli einen wirklich wunderschönen Kombistoff gestaltet.
Nur schemenhafte Figuren umspielt von kleinen gelbgoldenen Sternchen auf einem warmen Blau wirkt dieses Design in Kombination aber auch einzeln vernäht ganz wunderbar.

Egal ob für Jungs oder Mädels – mit unseren „Laternenkindern“ kannst Du all´ Deine Lieblinge benähen!

Hier siehst Du die einzelnen Designs im Detail:

Die Neuauflage erscheint auf Bio-Qualität. Der Hauptstoff kommt auf Bio Sommersweat und der Kombistoff auf Bio Jersey, beides mit 95% Baumwolle und 5% Elasthan.

Unsere Pamuk Empfehlung für Euch: BIO 201/ 500/ 903 /900 oder 711. Auch unsere Ringelies lassen sich hier ganz wunderbar kombinieren: Blau, Rot und Gelb

Bitte beachten: Die maximale Bestellmenge beträgt 2 Meter pro Design.

 

Wie traumhaft schön all diese Stoffe an Mädchen UND Jungen aussehen, stellen unsere Probenäher hier unter Beweis. Lasst Euch von den Vernähbeispielen inspirieren:

Herzlichen Dank an: Erflina, Näh-o-holic, Sonnenschnuckel, GRÜNstichE, Mara Zeitspieler

 

erscheint am

Freitag 11. Oktober 2019

am Morgen

bei www.stoffundliebe.de

 

 

Viele weitere Designbeispiele findest Du in unserem Blogbeitrag vom letzten Jahr! Falls Ihr die Katze vermissen solltet, die gibt es dieses Jahr leider nicht auf Stoff, dafür haben wir sie für Euch aber als Plotterfreebie!

Viel Freude mit den Laternenkindern und ganz herzliche Grüße

11 Kommentare

  1. Hallo. Ich hätte auch an dem Stoff Laternenkinder, Interesse und würde mich über eine Lieferung im Dezember freuen. 2m vom Hauptstoff bräuchte ich. Unter anja-kuchem@web.de bin ich per Email erreichbar.
    LG Anja Heyman

    1. Author

      Bestellungen sind leider immer nur über den Onlineshop möglich, tut uns leid!

  2. Hallo, eine Frage. Wird es für die arbeitende Bevölkerung noch mal eine Möglichkeit geben die Laternenkinder zu bestellen oder ist das passee. Ich bin schon im letzten Jahr leer ausgegangen und in diesem Jahr auch. Ich habe auch etwas dagegen überteuerte Stoffe im Netz zu kaufen. Bitte sagt mir das es noch eine Möglichkeit gibt. Vielen Dank!

  3. Hallo,

    Ist der Stoff schon raus? Ich hab’s total vergessen… Erst als mein Junge Laterne, Laterne gesungen hat, ist es mir wieder eingefallen…

    Liebe Grüße

    Kathrin

  4. Schön, dass die süßen „Laternenkinder“ noch einmal aufgelegt wurden. Dass es einen riesigen Ansturm darauf geben würde, war zu erwarten. Dennoch ist es ärgerlich, dass die Stoffe wieder aus der Bestellung verschwinden, obwohl man den Kauf schon abgeschlossen hat.
    Manu

    1. Author

      Wir haben reagiert und sind nach einer kleinen Umfrage in die Vorbestellung gegangen. Es war für uns nicht absehbar, dass die Stoffe in der 2. Auflage noch so begehrt sind. Natürlich freuen wir uns auch über die positive Resonanz. Wenn viele Leute gleichzeitig durch eine „Tür“ möchten, passiert einfach folgendes: Man bleibt stecken! Ähnlich ist das auch bei einem oder mehreren Servern, zuviele Zugriffe und die Last dann irgendwann auch nicht mehr verteilbar, da fängt es dann leider auch das beste System an zu wackeln. Wie gesagt, wir haben dann noch die Vorbestellung angeboten, mehr können wir leider nicht machen. Wir kommunizieren immer, dass wir die Warenkörbe nicht sichern können, da bei einem hohen Ansturm ein unkalkulierbarer Überverkauf stattfinden würde. Wir empfehlen daher auch immer kurze schnelle Wege, nicht über PayPal zu gehen (das hat natürlich nichts mit PayPal an sich zu tun, aber mit dem Weg, bis man die Bestellung final abschließt), sondern über Vorauskasse. Es tut uns leid, wenn es hier bei Dir Probleme gab …

  5. schade…..hatte alles im warenkorb und dann war euer server dauerhaft überladen…..das ist ärgerlich….

    1. Author

      Wir haben reagiert und sind nach einer kleinen Umfrage in die Vorbestellung gegangen. Es war für uns nicht absehbar, dass die Stoffe in der 2. Auflage noch so begehrt sind. Natürlich freuen wir uns auch über die positive Resonanz. Wenn viele Leute gleichzeitig durch eine „Tür“ möchten, passiert einfach folgendes: Man bleibt stecken! Ähnlich ist das auch bei einem oder mehreren Servern, zuviele Zugriffe und die Last dann irgendwann auch nicht mehr verteilbar, da fängt es dann leider auch das beste System an zu wackeln. Wie gesagt, wir haben dann noch die Vorbestellung angeboten, mehr können wir leider nicht machen. Wir kommunizieren immer, dass wir die Warenkörbe nicht sichern können, da bei einem hohen Ansturm ein unkalkulierbarer Überverkauf stattfinden würde. Wir empfehlen daher auch immer kurze schnelle Wege, nicht über PayPal zu gehen (das hat natürlich nichts mit PayPal an sich zu tun, aber mit dem Weg, bis man die Bestellung final abschließt), sondern über Vorauskasse. Es tut uns leid, wenn es hier bei Dir Probleme gab …

  6. schade…..hatte alles im warenkorb und dann war nur noch dauerhaft überladen….und nix ging mehr…..

    1. Author

      Wir haben reagiert und sind nach einer kleinen Umfrage in die Vorbestellung gegangen. Es war für uns nicht absehbar, dass die Stoffe in der 2. Auflage noch so begehrt sind. Natürlich freuen wir uns auch über die positive Resonanz. Wenn viele Leute gleichzeitig durch eine „Tür“ möchten, passiert einfach folgendes: Man bleibt stecken! Ähnlich ist das auch bei einem oder mehreren Servern, zuviele Zugriffe und die Last dann irgendwann auch nicht mehr verteilbar, da fängt es dann leider auch das beste System an zu wackeln. Wie gesagt, wir haben dann noch die Vorbestellung angeboten, mehr können wir leider nicht machen. Wir kommunizieren immer, dass wir die Warenkörbe nicht sichern können, da bei einem hohen Ansturm ein unkalkulierbarer Überverkauf stattfinden würde. Wir empfehlen daher auch immer kurze schnelle Wege, nicht über PayPal zu gehen (das hat natürlich nichts mit PayPal an sich zu tun, aber mit dem Weg, bis man die Bestellung final abschließt), sondern über Vorauskasse. Es tut uns leid, wenn es hier bei Dir Probleme gab …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.