24 Stunden Freebie von Mitosa Kreativ

Wer uns kennt, der weiß, dass wir gerne mit anderen zusammenarbeiten und gemeinsam Dinge auf die Beine stellen. So haben sich über die Jahre natürlich Kontakte entwickelt und einige sind nicht mehr nur Kontakte, sie sind zu Freunden geworden. Und mit Freunden heckt man schon mal den ein oder anderen Plan aus, oder? Wir haben viele Pläne für das nächste Jahr und sind im Hintergrund nicht nur fleißig an neuen Stoffdesigns dran, sondern planen auch viele andere Projekte.

Dazu gehört eben auch, dass wir Euch neben neuen Kollektionen, Nähzubehör, Schnittmustern, Tutorials und vielem mehr, auch das ein oder andere Label und Kooperationspartner vorstellen und vor allem auch die Personen dahinter.

 

 

 

Das führt uns auch gleich zu unserer Frage: Kennt Ihr eigentlich Mitosa Kreativ?

Nein? Dann wird es aber dringend Zeit!

Bevor wir Euch verraten, was Sandra Euch mitgebracht hat, stellt sie sich erstmal vor!

 

 

 

Mitosa Kreativ

Hallo, schön, dass Ihr da seid!

Ich bin Sandra, 41 Jahre.

Bei mir findest Du Schnittmuster, die mit viel Liebe zu Stoff- und Musterkombinationen, aber vor allem durch die Liebe zum Detail und zu Unikaten entstanden sind. Sie laden einfach dazu ein, zu experimentieren und Stoffe zu kombinieren.

Meine Schnitte enthalten immer eine ausführliche und bebilderte Schritt-für-Schritt Anleitung und digitalisierte Schnitte. Mit wenigen Ausnahmen sind die Schnittmuster in DIN A4 und A0, manche schon als Beamerdatei, erhältlich. Somit sind die E-Books alle für Anfänger geeignet.

Um mich weiterzubilden habe ich erfolgreich einen Fernkurs an der Laudius Uni „Mode schneidern und gestalten“ absolviert.

Du findest bei MiToSa-Kreativ außerdem Stickdateien und Plotterdateien, die ich für meine beiden Mädels (8 und 12 Jahre) und manchmal auch auf Wunsch von meinen Probenäher|innen im Laufe der letzten Jahre gezeichnet und digitalisiert habe.

Wenn Du Fragen oder Verbesserungsvorschläge hast, kannst Du dich gern per Mail (mischel.sandra@web.de) bei mir melden.

Designbeispiele zu meinen Schnitten, den Stick- und Plotterdateien findest Du auf meiner Facebookseite oder unter www.mitosa-kreativ.de .

Ich freue mich sehr über Deinen Besuch auf meinem Profil und noch mehr über Bilder von deinen Werken nach meinen Schnitten oder mit meinen Dateien.

 

Liebste Grüße und ganz viel Spaß

Eure Sandra.

 

Plottdatei Winterweihnachtszauber

Passend zur Weihnachtszeit hat Sandra eine Plottdatei kreiert. Die Datei  „Winterweihnachtszauber“ enthält 17 Bild-und Schriftdateien, in folgenden Formaten: DXF, SVG, JPG sowie ein Leitfaden, mit Tipps zum Plotten, Bügel-und Waschhinweisen und den Nutzungsbedingungen.

Mit Christbaumkugeln, Wichteln, Mistelzweigen, Lebkuchenmännnchen und verschiedenen Schriften wie z.B. „Hohoho“ habt Ihr eine tolle Auswahl. Diese Datei passt nicht nur perfekt zur Winter-und Weihnachtszeit, damit lassen sich auch prima „Last Minute“-Geschenke zaubern. Beplottete Keksdosen, Platzsets für den Weihnachtsabend, gemütliche Kleidung für die Weihnachtstage, Beutel und vieles mehr ist möglich.

Die Datei bekommt Ihr ab sofort bei uns im Shop: Klick!

Designbeispiele

Vielen Dank für diese tollen Beispiele an: Mitosa Kreativ, Stine, DaniDe, byKritzelina, Freyas Mum, LeiLelou und Näh-o-holic.

24 Stunden Freebie

Da Weihnachten ja bekanntlich die Zeit des Schenkens und der Freude ist, möchten wir Euch heute auch eine kleine Freude machen. Als Goodie hat Sandra für Euch zwei Dateien der „Winterweihnachtsdateien“ Serie ausgekoppelt und stellt Euch diese für 24 Stunden (Ende: Donnerstag 19 Uhr) kostenlos als Download zur Verfügung! Ist das nicht klasse?

Zum Download geht es hier: Klick!

 

Wir hoffen, Euch damit eine kleine Freude machen zu können und wünschen Euch eine wundervolle restliche Woche! Lasst die Plotter glühen und zeigt uns unbedingt was Ihr mit den Dateien gewerkelt habt!

5 Kommentare

  1. Das ist sind aber tolle Dateien. Vielen Dank und frohe Weihnachten an alle

  2. Oh wow das ist ja mega lieb🥰ganz herzlichen Dank dafür😌

  3. So eine klasse Datei…wir haben mitgewirkt und ein winter/weihnachtliches Kleid genäht…der rote ist sogar der knit me

    1. Author

      Liebe Mary,

      das ist so ein schönes Kleid. Den Knit Me haben wir natürlich direkt erkannt. Danke das wir Dein Foto als Beispiel verwenden dürfen.

      LG Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.